14.01.2017 Privatfall Göppingen – Spirit Hunters Germany®
Donnerstag, Dezember 14, 2017
Spirit Hunters Germany®

14.01.2017 Privatfall Göppingen

Ort: Bei Göppingen

Teilnehmer:
Marco De Angelis
Marion Lorenz
Volkmar Lorenz
Anke Carver
Gabriela Cermakova

Equipment: 
4 Überwachungskameras
Sony 4K
Sony DRC -SR75
K2
Mel Meter
Gauss Master
Diktiergeräte


Bericht zur Untersuchung

Wir bekamen 2016 per Email die Anfrage, ob wir einen Privatfall untersuchen würden und das anonym. Wir nahmen den Fall an und selbstverständlich werden hier auch keine Namen oder sonstige persönliche Details erwähnt. Anke hatte dann Telefonate mit der Familie geführt und es wurden uns einige Vorkommnisse geschildert. Die Geschichte des Hauses ist weitestgehend unbekannt, der Vermieter möchte aber keine Informationen preis geben und auch keine Veränderungen am Haus durchführen, obwohl diese dringend notwendig wären.

Die Familie berichtet von Energiefeldern in der Wohnung und TV Geräte schalten sich von alleine an oder aus. Im obersten Stock wurden Schritte gehört, was wir aber leider auf die Beschaffenheit des Fußbodens zurückführten, denn bereits kleinste Erschütterungen sorgten für diverse Geräusche. In einem Zimmer spürten wir in der Ecke eine Anwesenheit und Gabriela wurde sogar am Hals gekratzt. Diese Energie lief auch auf der Wärmebildkamera durch das Bild.

Marion empfing dann die Information, dass sich wohl jemand selbst in diesem Haus das Leben genommen haben muss und das der Vermieter deshalb vielleicht keine Änderungen möchte, weil er von der Aktivität weiß. Bei uns blieb jedenfalls soweit alles ruhig an diesem Abend und wir haben der Familie dann noch ein paar Tips gegeben, was sie machen sollten und nach Rückfrage schien es dann auch tatsächlich ruhig gewesen zu sein.

Über den Autor

Einen Kommentar hinterlassen